Vorleseaktion ‘Sprookjesachtig Duits’

4 maart 2013 in Kulturelle Veranstaltungen

Von der DIA empfing ich diesen Bericht; dieses im Rahmen des Tages der Deutschen Sprache.
‘Durch den Tag der deutschen Sprache und die Aktion “Sprookjesachtig Duits” möchten wir auf die Deutsche Sprache und Kultur aufmerksam machen, das Image der deutschen Sprache in den Niederlanden verbessern und niederländischen Schülerinnen und Schülern auf positive Art und Weise ein Kennenlernen von deutscher Sprache und Kultur ermöglichen. Für die Aktion “Sprookjesachtig Duits” benötigen wir deutsche Muttersprachler und Deutschstudenten, die sich bereit erklären, das Märchen Rotkäppchen einer niederländischen Grundschulklasse vorzulesen. Wir laden Sie also herzlich ein, sich selbst als “Vorleser” bei uns anzumelden. Bis zum 5. April ist es möglich, sich bei uns als “Vorleser” anzumelden. Wir freuen uns auf viele positive Antworten!
Weil ich diese Aktion toll finde, schreibe ich dies in meinen Blog. Wer macht mit? Weitere Info auf www.machmit.nl.

7 reacties | laat een reactie achter ↓

1 Barbara 4 maart 2013 at 9:27 PM

“Meine” Kinder im Hort machen jeden Tag Bekanntschaft mit dem Deutschen. Ob sie ein ganzes Märchen in deutscher Sprache durchhalten würden? Schön wäre es ja, mal wieder eine Geschichte auf Deutsch vorzulesen.

Interessantes Projekt!

Reageer

2 Claudia van der Velpen 5 maart 2013 at 5:53 PM

Vielleicht einfach mal ausprobieren und gucken wie die Kinder reagieren. Das hast du auch deinen Beitrag geliefert.

Reageer

3 Alexandra 5 maart 2013 at 3:14 PM

Eine schöne Aktion! Leider wohne ich etwas zu weit weg, um mitzumachen.

Reageer

4 Claudia van der Velpen 5 maart 2013 at 5:53 PM

Sicher Alexandra, eine schöne Aktion. Könntest du dann nicht die Vorleseaktion im Niederländischen starten.

Reageer

5 Jutta 21 april 2013 at 7:29 PM

Auch ich habe mich als Vorleserin angemeldet als ich eine Mail vom D/NLverein bekommen habe. Die DIA hat dann gesorgt, dass ich einen Vorleseplatz in der Nähe bekam. Es war ein sehr schöner Nachmittag in einem BSO. Die Kinder zwischen 10 und 12 Jahren haben unendlich viele Fragen gestellt, Rotkäppchen wurde dadurch zur Nebensache. Angefangen haben wir natürlich mit dem Märchen, sie mussten raten um welches Märchen es ging. Das war natürlich schnel klar. Die lustigste Bemerkung kam von einem Jungen der sagte, dass er vermutete dass es sich um Roodkapje handele, ich hätte so ein Wort wie Roodkippetje genannt. Danach haben wir uns über Essen in Deutschland wie Bratwurst, Schnitzel, Pommes und Kuchen unterhalten, jeder konnte wohl etwas nennen. Die Kinder wollten wissen welche Namen dort die Kinder haben. Ich habe dann von jedem Kind soweit es Aehnlichkeiten gab, die Deutsche Version ihres Namen genannt. Sie wollten wissen warum und wie lange ich hier schon wohne, ob ich Kinder habe, wie sie heissen und ob sie auch Deutsch sprechen, auch welche Sprache bei uns zu Hause gesprochen wird. Weiter wurde noch über die Reisen der Kinder gesprochen, wo sie überall in Deutschland waren und was sie dort erlebt haben.Ich habe noch erzählt, dass die Sprachen auch gemeinsame Worte kennen die andere Bedeutungen haben von “bellen”und “doof”und einige Worte auf eine Tafel geschrieben die das Gleiche bedeuten und ähnlich klingen aber anders geschrieben werden wie Wein und wijn usw. Dann noch alle Umlaute erklärt….es waren vorbildliche Kinder, die mir eigentlich wider Erwarten “an den Lippen hingen”. Ich schaue zurück auf einen wederzijds gezellig leerzame middag en hoop voor alle docenten Duits dat de lessen net zo enthousiast gevolgd worden.
Groetjes weer
Jutta

Reageer

6 Claudia van der Velpen 22 april 2013 at 8:09 AM

Danke für deine ausführliche Rückmeldung. Ich höre, dass es dir Spass bereitet hat. Du machst es sicher im nächsten Jahr wieder, oder? Vielleicht hilft es ja anderen, den Sprung in die Tiefe des Deutschunterrichts zu wagen. Danke Dir!!!!

Reageer

7 Andrea 12 november 2018 at 4:31 PM

Hallo Claudia,
ich lese mich gerade etwas durch deinen Blog durch. ;) Coole Aktion. Gibt es das immer noch?

Reageer

Reageer

Vorig artikel:

Volgend artikel:

Vertaal deze pagina naar het Nederlands met Google Translate | Colofon