Wahlen in Deutschland

31 augustus 2013 in .... herz

Im Augenblick bin ich in Jena, um meine Ausbildung als Interkultureller Trainer abzuschliessen. Inzwischen habe ich die sogar abgeschlossen und geniese ich von der Zeit in Jena und Weimar, von noch weiteren Workshops und dieser internationalen und interkulturelle Atmosphäre mit Trainers aus vielen Ländern der Welt. Ich mag den Austausch mit anderen Kulturen, die Gespräch mit ‘vakgenoten’ und das Pläneschmieden. Und von den kleinen Unterschieden zwischen West- und Ostdeutschland. Was manchmal ‘trikky’ ist, weil es so scheint alsob man darüber nicht sprechen oder schreiben darf. Ich werde es trotzdem mal tun. Das aber später. Jetzt möchte ich über die Wahlen schreiben. Es verfolgt mich – wie nicht anders als in den Niederlanden – auf Schritt und Tritt: Zeitungen, Wahlplakate, Diskussionen und Werbespots im Fernsehen. Getippt durch einen meiner LinkedIn Kontakte möchte ich die Deutschen in den Niederlanden daraufhin weisen, dass diese Wahlen auch in den Niederlanden nicht unbesprochen sind. Informationen findet ihr auf dieser Webseite. Und der Höhepunkt ist die Kanzlernacht am 22.9 in Melkweg in Amsterdam. Vielleicht sehen wir uns ja dort.

0 reacties | laat een reactie achter ↓

Reageer

Vorig artikel:

Volgend artikel:

Vertaal deze pagina naar het Nederlands met Google Translate | Colofon