kann nit verstan! Eine Einführung ins Niederländische

6 October 2013 in .... herz

‘Dies ist die erste Sendung des niederländischen Kursus…..’ Ein Brief aus 1977 von der Koninklijke PBNA …. in 5 Monaten in denen man die niederländische Sprache ziemlich gut beherrschen kann…… Gefunden beim Aufräumen und aufgehoben, weil ich damals dachte, wer weiß vielleicht will einer meiner Familie auch diese Sprache lernen. Leider, so weit ist es nicht gekommen. Neffen, die es gelernt haben über die Volkshochschule haben andere Bücher und ander Material verwendet. Letztendlich habe ich es aus Nostalgie aufgehoben. Wer kennt denn heute noch Schallplatten.
Mit diesem Sprachkurs hat meine Integratie (inzwischen vielleicht mehr Assimilation) angefangen. Es waren einfache Übungen gerichtet auf das alltägliche Leben der Familie Beekman. Für den Anfang meines Aufenthaltes hat es sicher gereicht. Weiter geschult habe ich mich mit Kinderbüchern, wobei ‚Pinkeltje‘ mir noch immer beigeblieben ist. Unterstrichen habe ich die neuen Wörter, nachgeschlagen im Wörterbuch, aufgelistet in einem Schreibheft und letztendlich auswendig gelernt.
Doch schon schnell merkte ich, dass ich die größten Lernschritte durch das Sprechen machte, Zeitung lesen und Telefonieren. Bei meinem ersten Job bei der damaligen Amro Bank wurde ich ‚gezwungen‘ ist kalte Wasser zu springen und jedes Telefonat anzunehmen und zu beantworten. Übrigens nicht als Telefonistin sondern als Mitarbeiterin. Da kam man schon mal ins Schwitzen, aber geholfen hat es sicher. Geholfen hat mir auch sicher der Ehrgeiz und das Streben ‚perfektes‘ Niederländisch sprechen zu wollen. Und da wir zu Hause nur noch Niederländisch sprachen, kam der Rest eigentlich von selber. Obwohl: eine Sprache richtig beherrschen ist aber mehr. Sprache ist für mich der Stellvertreter der Kultur und der Geschichte. Sich damit auseinanderzusetzen ist mehr als nur die Wörter zu kennen und zu sprechen. Sprichwörter, Redewendungen, Metaforen und mehr.
Weiter ging es dann auch in der Einführung mit: ‚Kann-nit-verstan‘, als abgewandeltes Hebel-Zitat, galt es zu überwinden, das nur in Ausnahmen amüsante Nicht-Verstehen der nachbarlichen Sprache, das zumeist auch ein Nicht-Begreifen der nachbarlichen Art zu leben mit sich bringt. ‚Kann-nit-verstan’ ist also gleichbedeutend mit der Absicht, Ihnen schon bald eine solche oder ähnliche Antwort in den Niederlanden zu ersparen und Sie dann auch anders lautende Antwort verstehen zu lassen‘….
Meinerseits verbunden mit dem Wunsch an alle, die ins Ausland gehen, sich nicht nur in der Sprache zu schulen sondern sich auch mit der Kultur und den Gewohnheiten zu beschäftigen. Letztendlich mein Business.

0 reacties | laat een reactie achter ↓

Reageer

Vorig artikel:

Volgend artikel:

Vertaal deze pagina naar het Nederlands met Google Translate | Colofon