Es regnet endlich!!!

16 May 2011 in Kaaskopjes,Kopfbrecher

Wahrscheinlich hat jeder auf den Regen gehofft und gewartet. Ich auf jeden Fälle. Nicht alleine nur für den Garten und den vielen Staub von den Bäumen und aus der Wüste. Ich habe auch d’rauf gehofft wegens des Geräusches, des Getikks des Regens auf den Scheiben und den Blättern. Irgendwie macht es ruhig und entspannt. Ich mag halt eben den Regen. Irgendwie habe ich Regen auch immer verbunden an Holland. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern wo es fast pausenlos nur geregnet hat. Das war schon ätzend. Aber dann wurde gesagt: so ist es halt in Holland.
Irgendwie gehen die Holländer auch ganz anders mit Regen um. Sobald es in Deutschland regnet werden die Regenschirme gesucht und aufgespannt. Irgendwie ist das auch ein Kult. Einen Knirps zum Beispiel. Selber hatte ich auch mal einen zum Geburtstag bekommen und war super stolz d’rauf. Hier in Holland scheint es fast keine Regenschirme zu geben. Wenn es regnet, regnet es halt und läuft man weiter. Man wird halt nass. Man fährt auch weiter mit dem Fahrrad. Auch da wird man halt nass. Keinem scheint es zu stören. Alles trocknet wieder. Vielleicht ligt es ja daran, dass die Holländer als Schifffahrtnation mehr mit Wasser zu tun haben. Ganz Wagemutige schaffen es mit Schirm und Fahrrad zu fahren.
So auch meine Tochter an diesem Morgen. Furchtbar Regen! Gut dann fahre ich die Strecke zur Schule nicht mit dem Fahrrad (gut eine Stunde Fahrzeit), sondern mit dem Zug. Auch zu der Strecke gehört eine Viertel Stunde Fahrradzeit. Aber dann halt mit Regenschirm. Es wundert mich immer wieder wie sie es macht. Gut bis zum Gartentor wird geschoben. Dann aber wird d’raufgesetzt und mit Schirm gefahren. Unglaublich! Aber sie bleibt grösstenteils trocken.
Super. Vielleicht probiere ich es doch mal auf ‘ner stillen Strecke.

11 reacties | laat een reactie achter ↓

1 Mendian 16 May 2011 at 9:45 PM

Der Regen und der Wind von vorne sind mitunter ein Grund, warum die Kindersitze auf hollaendischen Fahrraedern, im Gegensatz zu Deutschland, vorne montiert sind 😉

Reply

2 Claudia van der Velpen 17 May 2011 at 8:14 AM

Das wusste ich nicht. Ich fand es selber immer gemütlicher, um die Kinder vor mir zu haben und auf diese Art und Weise Kontakt zu haben und ihre Reaktionen zu sehen über Kühe in der Weide usw.

Reply

3 joke 17 May 2011 at 6:02 PM

Als Holländerin in den NL habe ich immer meinen Regenschirm dabei. Vielleicht leben Sie im Westen NLs? Dort weht es meistens zu stark, um etwas mit einem Regenschirm anfangen zu können. Aber im Osten auf jeden Fall lieben wir so einen Schirm, sonst werden wir nass 🙂

Reply

4 Mendian 18 May 2011 at 7:01 AM

Claudia, lies meinen Kommentar noch einmal, und beachte auch den smiley, gg

Herman Finkers: En u kent dat wel, fietsen in Nederland, wind tegen, regen tegen, hagel tegen. Gelukkig heb ik dan zo’n kindje voor me op het stuur. Wij hebben twee kindjes, ook een voor mijn vrouw. ‘t Is namelijk zo, een auto kunnen we ons niet veroorloven, dus fietsen we nogal veel en met dat weer in Nederland mag u wel stellen dat we heel bewust voor kinderen hebben gekozen ….

Reply

5 Claudia van der Velpen 19 May 2011 at 7:48 AM

Ja jetzt sehen ich den smiley. Ich verstand die Logica auch nicht. War vielleicht auch zu früh am Morgen. Den Sketch werde ich mir mal ‘runterladen. Den kannte ich noch nicht.

Reply

6 Mendian 19 May 2011 at 8:38 AM
7 Claudia van der Velpen 19 May 2011 at 4:15 PM

danke schön; es ist lustig.

Reply

8 Tanja 5 June 2011 at 10:49 PM

Ja, ich konnte auf http://www.regenschirme-online.eu/ auch einen guten Schirm ergattern.

Reply

9 Claudia van der Velpen 7 June 2011 at 6:15 PM

super schöne Regenschirme für den Fall, dass meiner bei einem holländische Sturm knackst und kaputt ist. Danke.

Reply

10 Knirps-Store 17 August 2011 at 6:39 PM

wenn du einen originalen Knirps Regenschirm brauchst, dann empfehlen wir dir http://www.knirps-store.de – anhand der windkanalvideos kannst du übrigens einen schirm finden, der dann auch holländisches wetter aushält 🙂

Reply

11 Claudia van der Velpen 18 August 2011 at 5:01 PM

Das Windkanalvideo hat mich überzeugt! Danke.

Reply

Reageer

Vorig artikel:

Volgend artikel:

Vertaal deze pagina naar het Nederlands met Google Translate | Colofon